Startseite

Willkommen

Neuanmeldung Klasse 5

Liebe Eltern, liebe Viertklässler,

am 10.02.2021 erhalten Sie die Bildungsempfehlung für die weiterführende Schule durch die Grundschule.
Nun haben Sie bis zum 26.02.2021 Zeit, Ihr Kind an einer Schule Ihrer Wahl anzumelden. Wichtige Hinweise vom Landesamt für Schule und Bildung finden Sie in der Medieninformation.
Die Informationen zur Anmeldung und zu den einzureichenden Unterlagen werden Ihnen bei Ausgabe der Bildungsempfehlungen von der Grundschule zur Verfügung gestellt. Bitte achten Sie bei der Abgabe auf Vollständigkeit.
Da in diesem Schuljahr leider keine Tage der offenen Tür durchgeführt werden können, haben wir für Sie einen virtuellen Schulrundgang in Kooperation mit dem Sächsischen Ganztagsschulverband erstellt.
Ich wünsche Ihnen eine gute Entscheidung bei der Wahl der weiterführenden Schule für Ihr Kind.

Karen Noseck
Schulleiterin
Helmholtzschule-Oberschule der Stadt Leipzig

Willkommen

Neuanmeldung Produktives Lernen PL

Das Bewerbungsverfahren für das Produktive Lernen PL  im Schuljahr 21/22 ist angelaufen. Sie finden weitere Informationen auf unserer Seite.

#HelmholtzStyle

Virtueller Rundgang


Erstellt vom Ganztagsschulverband e.V. Landesverband Sachsen für das Verbundprojekt „Ganztag entwickeln“. Weitere Informationen unter www.ganztag-entwickeln.de

WICHTIG

Aktuelle Information der Schulleitung​

DIGITALE ENDGERÄTE UND VIDEOKONFERENZEN

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Homeschooling-Zeit dauert weiter an und uns ist sehr bewusst, welche Belastungen auf den Kindern und Jugendlichen und auch auf den Eltern liegen.

Sollten Sie Probleme haben, sind auf ein unserer Homepage Kontakte zu unterstützenden Stellen der Stadt Leipzig sowie auch die Kontakte zu unseren Schulsozialarbeitern veröffentlicht. Bitte scheuen Sie sich nicht, im Bedarfsfall Hilfe anzunehmen.

Ab der kommenden Woche werden wir unseren Online-Unterricht ausbauen. Dazu werden verstärkt Videokonferenzen durch die Lehrer und Lehrerinnen angeboten. Im Lernsax finden Sie die notwendigen Informationen dazu.

Sollte Ihrem Kind auf Grund mangelnder technischer Ausstattung zu Hause die Teilnahme nicht möglich sein, können Sie technische Ausstattung durch das Jobcenter oder die Schule beantragen. Für eine Beantragung eines digitalen Endgerätes beim Jobcenter benötigen Sie eine Bescheinigung der Schule. Diese kann bei uns im Sekretariat angefordert werden.

Auch die Schule wird in naher Zukunft von der Stadt Leipzig zur Verfügung gestellte digitale Endgeräte verleihen können. Bitte stellen Sie einen formlosen Antrag an die Schulleitung der Helmholtzschule mit einer ausführlichen Begründung, damit wir die Geräte gerecht nach Bedarf verteilen können.

Für Nachfragen stehen wir natürlich zur Verfügung.

Bleiben Sie / Bleibt gesund!

Herzliche Grüße aus der Helmholtzschule.

K.Noseck

Schulleiterin

Hilfe

Hier findest du Hilfe

 

Solltest du während der CORONA-Pandemie von häuslicher Gewalt oder psychischen Erkrankungen, wie Depressionen z.B. durch den Lockdown, Jobverlust der Eltern oder die hohen Belastung durch das Homeschooling, betroffen sein, findest du hier Hilfe.

LernSax

Arbeit mit LernSax

Wichtige Informationen zu LernSax und eine Einführung zu den wichtigsten Funktionen erhalten Sie auf der Seite Digitales Lernen mit LernSax.

LernSax in Corona-Zeiten ist eine Herausforderung für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und die Technik. Innerhalb kürzester Zeit wuchs die Lernplattform auf 450.000 Nutzer an, 13 Terabyte Daten wurden gespeichert und es sind inzwischen mehr als 1 Million Seitenaufrufe zu verzeichnen. Aufgrund der aktuellen Belastung der Lernplattform kann es zu längeren Ladezeiten, oder Ladefehlern komme

Sollten Sie Probleme mit dem Zugang zu LernSax haben, können Sie sich mit Angabe des Namens und der Klasse Ihres Kindes an administrator@helmholtzschule.lernsax.de wenden.

Lernen

Häusliche Lernzeit​

 

Weiterführende Informationen zur häuslichen Lernzeit finden Sie auch auf der Seite des Sächsischen Staatsministerium für Kultus Link->

AHA+L

So wirst du zum SuperHelden

gegen CORONA

 

Abstand halten

 

Hände waschen

 

Alltagsmaske tragen

 

Lüften

 

Sie finden alle gegenwärtigen Regeln in unserem Hygienekonzept veröffentlicht auf der Homepage.

Ohne Maske darf die Schule nicht betreten werden. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass auch Schüler/innen, die ohne Maske erscheinen, wieder nach Hause geschickt werden, um die Maske zu holen. Im Schulhaus und auf den Schulhöfen sind durchgängig Masken zu tragen. Die Maskenpflicht wird im Klassenzimmer aufgehoben, wenn die Schüler/innen an ihren Plätzen sitzen. Bei Besonderheiten oder bestimmten Aktivitäten im Unterricht kann eine Maskenpflicht vom Fachlehrer angeordnet werden.

Vor Unterrichtsbeginn müssen die Hände gewaschen werden. Die Schüler/innen müssen nach Betreten des Schulgebäudes unverzüglich die Toiletten aufsuchen, um sich die Hände zu waschen. Wenn möglich sind die Hände im Unterrichtsraum zu desinfizieren.

Zwischen den Personen im Schulhaus und auf dem Schulhof muss Abstand gehalten werden. Die Schüler/innen müssen auf dem Schulgelände stets bestrebt sein, Abstand zu anderen Personen zu halten. Der Kontakt zu Schüler/innen anderer Klassen ist zu vermeiden.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

der Verein dezentrale e.V. hat gemeinsam mit der Stadt Leipzig das Projekt Hardware for Future gestartet.

Für eine Aufwandspauschale von 10 € können  Schülerinnen und Schüler mit Leipzig-Pass einen gebrauchten Computer erhalten und zu Hause nutzen.

Wie das genau funktioniert, erfahrt Ihr hier>>

 

Nach oben scrollen