Ganztagsangebote

GTA – ein sinnvolles Konzept

Seit 2002 sind wir eine Schule mit ganztätigen Angeboten in Klassenstufe 5-10. 

Die Lehrerinnen und Lehrer gestalten interessante und lebensweltbezogene Angebote, um den Schülern auch nach dem Unterricht Inhalte zu vermitteln.

Ein Schwerpunkt des GTA ist der Kurs Praktisches Lernen (KPL) in den Klassen 5/6. Es beinhaltet zwei Wochenstunden, die vorrangig in den eigens dafür eingerichteten Werkstätten stattfinden. Ziel dieses Kurses ist es, eine Verbindung von feinmotorischen und kognitiven Lernprozessen zu schaffen und diese an künstlerische und handwerkliche Tätigkeiten anzuknüpfen.

Die Angebote für KPL variieren nach Schuljahresangebot. 

Belegt werden können z.B. Keramikkurse, Drucken und Gestalten, Natur und Technik, Informatik und Programmieren, Fitness und Sport, Theaterspiel, Musikkurse und Botanikkurse.

Wahlbereiche ersetzen die Neigungskurse, werden klassenübergreifend 7-10 angeboten und stellen sich als Wahlpflichtbereiche dar.

Wir bieten im SJ 2019/20 an:

Name des WB verantwortlich Std.
Nawi-Fördern Frau Lehnert 2
Kanu Frau Horn 2
Geschichte – Denkmal aktiv Herr Walther 2
Robotik Herr Cedra 2
Helmholtz-Media-Group Herr Lindner 2
Keramik Fr. Köhler 2
Nachhaltiges Handeln Herr Vidoni 2
Theater Herr Heß 2
Musik Herr Queck mit Fr. Hudl 2
Russisch Fr. Kirsanova 2

Damit wir die Vielzahl unserer Ganztagsangebote anbieten können, arbeiten wir mit vielen Kooperationspartnern zusammen. 
Welche das in diesem Schuljahr sind wollen wir Ihnen/ Euch nun vorstellen.
Wir arbeiten zusammen mit: 

RAA LeipzigTräger unseres Schulclubs, unserer Schulsozialarbeit und Durchführung vieler Angebote im interkulturellen Bereich, z.B. Interkulturelles Lager
SG LVB Leipzig, Abt. Kanu Durchführung Begabtenförderung im Sport
Sportspatzen LeipzigDurchführung zweier Angebote im GTA-Bereich
VDI Garage LeipzigAngebote im Bereich Technik, Wirtschaft und Berufsorientierung
Annalinde gGmbHAngebote im biologischen Bereich „Garten macht Schule“
City Kids Leipzigverschiedene Angebote im Bereich Training der sozialen und emotionalen Kompetenz
Verein  Albert Einfach Lernen  Aufbau und Unterstützung der Schülerfirma Frendies, Durchführung verschiedener Förderangebote im math.- nat. Bereich
Schauspielhaus Leipzig und Klangkolorit“DEINE STADT-DEINE STORY- DEIN KLANG”Ein Theaterprojekt mit SchülerInnen der Klassenstufen 6-9
Halle 14 e.V.Künstlerische Projekte in Zusammenarbeit mit Künstlern der Stadt
Reisebüro Betreute KinderreisenUnterstützung bei Projektfahrten, Exkursionen  und Klassenfahrten
Matthias Queck:  Durchführung mehrerer kultureller Angebote, z.B. Einzelunterricht Klavier, Band, Chor, Schlagzeug
Steffen Fernando Buscha Angebote im Bereich Wirtschaft und im Förderbereich der Klassenstufen 7-10

Förderung

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Scroll to top